Uncategorized

Natürliche Pflege: Lippenbalsam einfach selber machen

Pinterest LinkedIn Tumblr
Loading...

Lippenbalsam selber machen: So einfach geht’s

Kokosöl pflegt nicht nur die Haut, sondern auch die Lippen. Foto: © JulyProkopiv / iStock / Getty Images Plus

Gerade im Winter sind unsere Lippen oft trocken und spröde. Doch das muss nicht sein! Denn Lippenpflege können Sie mit wenigen natürlichen Inhaltsstoffen fix selber machen.

Als Basis für einen pflegenden Lippenbalsam nehmen Sie, wie für die normale Pflege der Haut ebenfalls, verschiedene Öle, so etwa Jojoba-, Mandel- oder Kokosöl.

Lesetipp:

 Alles rund ums Thema Kosmetik selber machen

Wenn die Pflege eher fest als flüssig werden soll, eignen sich eher Shea- und Kakaobutter als Grundzutat. Auch sie pflegendie Lippen und sind besonders nährstoffreich.

Und was brauchen Sie sonst für das Rezept? Eigentlich nichts. Die jeweiligen Öle würden für die Lippenpflege eigentlich schon reichen für weiche Lippen. Doch wenn Sie schon Lippenbalsam selber herstellen, darf er ruhig mehr als nur pflegen.

Sie können der Lippenpflege beispielsweise zusätzlich ganz einfach etwas Geschmack verleihen. Honig oder das Mark einer Vanilleschote sind hierfür gut geeignet.

Lesetipp:

 So machen Sie im Nu Lippenstift selber

Um die Geschmeidigkeit des Lippenbalsams zu verbessern nehmen Sie etwas Carnauba- oder Bienenwachs. Der Balsam lässt sich dank dem Wachs besser auf dem Lippen verteilen.

Für einen feinen Duft verwenden Sie ätherische Öle. Sie sind aber kein Muss für die natürliche Lippenpflege.

Wenn Sie zudem noch natürliche Farbpigmente dazumischen, erhalten Sie im Handumdrehen Lippenstift.

Und so lauten die vier einfachen Anleitungen für den selbstgemachten Lippenbalsam:

4 schnelle Rezepte für Lippenbalsam

1Fruchtigen Lippenbalsam selber machen

Zutaten für den eigenen Lippenbalsam

  • 10 g Kakaobutter
  • 10 g Ringelblumenöl
  • 3 g Bienenwachs

Lippenpflege herstellen

  1. 2–3 Tropfen natürliches, ätherisches Öl (zum Beipspiel Orange)
  2. In einer Schüssel im Wasserbad alle Zutaten schmelzen.
  3. Alles gut verrühren, bis eine homogene Masse entsteht.
  4. In eine Cremedose abfüllen und vor dem Verwenden für einige Stunden in den Kühlschrank stellen.

Tipp: Als Gefäss für die selbstgemachte Lippenpomade eignet sich zum Beispiel der leere Stift einer alten Pomade, ein kleines Konfiglas oder ein Mintdöschen. Übrigens: Wer nichts daheim hat, kann sich leere Lippenpflegestifte oder Döschen auch kaufen.

2Pflege aus Olivenöl und Sheabutter

Das brauchen Sie für die selbstgemachte Lippenpflege

  • 10 g Olivenöl
  • 10 g Sheabutter
  • 2–3 Tropfen Lavendelöl

So funktioniert das Rezept

  1. Alles vermischen und im Wasserbad erhitzen.
  2. In kleine Döschen abfüllen und kalt stellen, bis der Lippenbalsam ausgehärtet ist.

Wie kriege ich meinen Lippenbalsam in einen alten Lippenpflegestift? 

Den hergestellten Balsam sofort in die bereitgestellten Stift mit einem Stäbchen füllen und sie zum aushärten am besten in den Kühlschrank stellen. Bitte nicht dauerhaft im Kühlschrank platzieren, ansonsten lässt er sich schlecht auftragen.

3Lippenbalsam mit Honig und Bienenwachs

Honig und Bienenwachs eigenen sich für die Lippenpflege perfekt. Foto: © Premyuda Yospim / iStock / Getty Images Plus

Das brauchen Sie

  • 10 g Jojobaöl
  • 10 g reinen Bienenwachs (oder 5 g Carnaubawachs)
  • 1 TL Honig
  • Mark einer Vanille

So geht das Rezept

  1. Die Zutaten in eine kleine Schüssel ins Wasserbad geben.
  2. Unter rühren leicht erhitzen, bis alle Zutaten gut vermischt sind.
  3. Die flüssige Masse in eine Cremedose füllen und einige Stunden kalt stellen.

4Rezept für feine Mandel-Pflege

Folgende Zutaten brauchen Sie für den natürlichen Lippenbalsam

  • 10 g Sheabutter
  • 10 g Mandelöl
  • 2–3 Tropfen natürliches, ätherisches Mandelöl

So geht das Rezept

  1. Zutaten vermischen
  2. Im Wasserbad unter Rühren leicht erhitzen.
  3. Anschliessend die Masse abfüllen und einige Stunden lang kalt stellen.
Loading...

Comments are closed.

Pin It